(Re)Visit! - Nachbesuch bei Euch


Was ist das?

Du warst mit Deiner Klasse auf Tagen der Orientierung mit uns unterwegs, die Zeit war einfach gut und Ihr wollt dort weitermachen, wo ihr aufgehört habt?
Oder nicht alles konnte besprochen oder geklärt werden und ihr habt Redebedarf?
Nicht alle Eure Mitschülerinnen und Mitschüler waren dabei und es wäre gut manches nochmal mit allen zu besprechen?
Genau dafür steht (Re)Visit!

Wie läuft das ab?

(Re)Visit! bedeutet, dass wir Euch besuchen kommen.
Ihr ladet uns an Eure Schule ein. Gemeinsam können wir einen (Schul-)Tag lang an dem arbeiten, was Euch wichtig ist, oder was bei den Tagen der Orientierung zu kurz kam.

Was läuft da?

Bei (Re)Visit! läuft genau das, was Ihr Euch vorstellt und Euch am Herzen liegt. Wir bereiten uns darauf vor und bringen geeinigte Materialien, Spiele und Übungen mit.

Wer besucht uns?

Am besten kommt die Referentin oder der Referent zu Euch, der oder die Euch auch auf Tagen der Orientierung begleitet hat. Außer Ihr habt einen anderen Wunsch. Sprecht uns einfach an!

Wie wird das organisiert?

Am besten organisieren wir das gemeinsam! Ihr schreibt uns einfach an.
Am besten Ihr wendet Euch direkt hier an eine Referentin oder einen Referenten. Wir klären dann mit Euch und Eurer Schule, wie das ganze gut ablaufen kann.
Übrigens: Bezahlen müssen dafür weder Ihr noch Eure Schule!

Wir freuen uns, wenn Ihr uns einladet! Auf einen (Re)Visit – bis bald!