Honorarkräfte und ehrenamtlich Beschäftigte


Wir suchen ...

  • Referentinnen und Referenten, die für uns Tage der Orientierung selbständig und eigenverantwortlich leiten. Die Kurse dauern drei Tage und finden jeweils von Montag bis Mittwoch bzw. Mittwoch bis Freitag in der Schulzeit statt.

Wir bieten ...

  • eine herausfordernde Tätigkeit in der Arbeit mit jungen Menschen am Schnittpunkt von Schule und außerschulischer Jugendarbeit.
  • Ausbildung in der Einarbeitungsphase und Begleitung während des Kurse.
  • Erwerb von Schlüsselqualifikationen (Leiten von Gruppen • Gesprächsführung • Konfliktmanagement • Methodenkompetenz).
  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen, die vor allem viel Freude an der Arbeit mit jungen Menschen haben.
  • Vergütung nach Qualifikation und Anstellungsverhältnis (mindestens 350 € je Kurs).

Wir erwarten ...

  • Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen.
  • eigenverantwortliches Handeln.
  • Bereitschaft zu jeweils zwei Übernachtungen in Jugendherbergen am Veranstaltungsort.
  • Bereitschaft die eigene Tätigkeit zu reflektieren und Kompetenzen weiterzuentwickeln.
  • Identifikation mit den Zielen der kirchlichen Jugendarbeit und Interesse an ihren Methode.

Interesse? Fragen?

Wir freuen uns auf Dich!